Zum Inhalt springen

Ein Meisterwerk der Ingenieurskunst – Haverud

  • 2 min read
Haverud
Haverud

Zweifelsohne hat Dalsland seine Position im schwedischen Tourismus gefunden. Alljährlich kommen zahlreiche Menschen in die Region, um sich von der Geschichte und den Orten in den Bann ziehen zu lassen. Einer der aufregendsten Orte ist Haverud. Immerhin findet man in diesem ein Meisterwerk der schwedischen Ingenieurkunst. Das Aquädukt von Haverud stammt aus dem Jahr 1868 und ist eine 32 m lange Brücke, die in ihrer Form einzigartig in Schweden ist. Sie führt über den bekannten Dalsland kanal und ist aufgrund ihrer imposanten Länge und der Zeit als sie gebaut wurde ein echtes Highlight. Das Aquädukt besteht aus zahlreichen Metallplatten, die von mehr als 30.000 Nieten zusammengehalten werden. Über dem Fluss verläuft an dieser Stelle nicht nur eine Eisenbahn- sondern ebenso eine Straßenbrücke.

Der Dalsland kanal gehört zu den wohl bekanntesten Highlights der Region. Errichtet wurde er in den Jahren von 1864 bis 1868. Auch wenn er mit dem langen Götakanal nicht mithalten kann, sollte man sich einen Besuch in keinem Fall entgehen lassen. Nils Ericsson war beim Bau des Dalsland kanals federführend. Beim Dalsland kanal gilt es 66 m Höhenunterschied zu überwinden. Dies ist ausschließlich mit den 29 Schleusen möglich. Insgesamt erstreckt er sich über eine Länge von 254 km, wobei er heute nur noch Touristenattraktion ist.

Quellhinweis Bild: © Helmut J. Salzer / pixelio

Autor(in): Nancy Fischer – Karsten@schwedenstube.de

Keine Tags zu diesem Beitrag.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Icon rechts shop
Icon rechts ferienhaus
Icon rechts faehre

Schwedenladen Schnäppchen

Icons Schwedenshop 1
Icons Schwedischlernen 1
Icons Gewinnspiele 1
Schwedenforum Icon mit Landkarte Schwedens als Symbol
Icons Ferienhaeuser 1
Icons Faehrtickets 1

KONTAKT AUFNEHMEN!

Erlebe Schweden mit der Schwedenstube.

FolGE UNS AUF Social MEDIA

© 2002 – 2024 Schwedenstube
by Karsten Piel

Wir halten dich auf dem Laufenden!